Gemeinde Faulbach Gemeinde Faulbach

An alle Steuer- und Abgabepflichtigen

08.02.2018
Zum 15.02.2018 sind die Jahresabrechnung 2017 und die erste Vorauszahlungsrate 2018 der Verbrauchsgebühren Wasser- und Abwassergebühren) sowie die 1. Rate der Grundsteuer und der Gewerbesteuer fällig.

Euro.jpg

Alle Abgabepflichtigen, die nicht am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen, werden

um Beachtung gebeten.

Bei Zahlungsverzug werden von der Gemeinde Faulbach die gesetzlich vorgeschriebenen

Säumniszuschläge und Mahngebühren festgesetzt.

Des Weiteren bitten wir um Kenntnisnahme, dass Überzahlungen der Verbrauchsgebühren

aus dem Jahr 2017 mit der der ersten Vorauszahlungsrate für Verbrauchsgebühren

des Jahres 2018 verrechnet werden. Sollten sich nach der Verrechnung

(Fälligkeit 15.02.2018) weitere Überzahlungen ergeben, so werden wir diese auf das

uns bekannte Konto überweisen.

Bitte vergessen Sie bei Ihrer Zahlung nicht, die Finanzadresse anzugeben.

Ihre Gemeindekasse Faulbach

Kategorien: Die Gemeinde Faulbach informiert