Gemeinde Faulbach Gemeinde Faulbach

Ausbildung von zertifizierten Natur- und Landschaftsführern im Naturpark Spessart 2019

04.12.2018
Der Naturpark Spessart e.V. wird 2019 wieder einen Ausbildungskurs zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer im Spessart anbieten.

naturpark-spessart.png

Kooperationspartner sind die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL) und der Bayerische Wanderverband. Der Kurs ist gemäß den Richtlinien des Bundesweiten Arbeitskreises der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten (BANU) anerkannt.

Unser ZNL-Kurs ist speziell für die spätere Tätigkeit als Naturparkführer im Spessart konzipiert, die Vermittlung von Naturwissen und das Naturerlebnis stehen klar im Vordergrund. Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer/innen verstehen sich als Botschafter ihrer Region. Sie sollen die Besonderheiten von Natur und Landschaft den Menschen näher bringen sowie Naturerlebnisse, Heimatgeschichte und Kultur zu vermitteln.

Termine
Der Kurs 2019 umfasst insgesamt ca. 70 Lehrgangstunden – verteilt auf die folgenden vier Wochenenden:
• Freitag 26. - Sonntag 28. April 2019
• Freitag 28. - Sonntag 30. Juni 2019
• Freitag 26. - Sonntag 28. Juli 2019
• Freitag 6. - Sonntag 8. September 2019

Beginn der Kursblöcke ist jeweils Freitag, 13:00 Uhr, Ende ist am Sonntag zwischen 15:00 und 16:00 Uhr.

Kursinhalte:
Die Teilnehmer lernen die naturkundlichen Grundlagen des Spessarts kennen, sowie allerlei Interessantes und Kurioses aus dem Themenumfeld Mensch-Kultur-Landschaft. Ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung liegt bei der Kommunikation und Didaktik. Die Ausbildung findet teilweise in Seminarräumen, überwiegend jedoch draußen im Gelände statt. Es sind mehrere Exkursionen eingeplant. Für den erfolgreichen Kursabschluss müssen die Teilnehmer eine schriftliche Prüfung und eine Probeführung absolvieren, sowie eine Führung schriftlich ausarbeiten.

Kosten
Die Kursgebühr beträgt voraussichtlich pro Teilnehmer ca. 650,- €. Hinzu kommen Kosten für Unterkunft und Verpflegung (ca. 400,- bis 500,- € pro Teilnehmer). Der Naturpark strebt an, die Kursgebühr über eine öffentliche Förderung oder Sponsoring zu reduzieren. Die genauen Kosten werden rechtzeitig vor einer verbindlichen Anmeldung mitgeteilt.

Voraussetzungen
Interessierte sollten körperlich fit sein, gute kommunikative Fähigkeiten mitbringen und mit der Nutzung von E-Mail und Internet vertraut sein. Nach der Ausbildung sollen sie als „Naturparkführer“ gemeinsam mit dem Naturpark Spessart e.V. eigenständig Führungen und Veranstaltungen im Spessart anbieten. Der Naturpark unterstützt die Naturparkführer bei der Entwicklung von Führungsangeboten und organsiert zudem regelmäßige Fortbildungen. Achtung: Naturparkführer sind nicht beim Naturpark angestellt, sondern arbeiten auf eigene wirtschaftliche Verantwortung!

Anmeldung und Infoabend
Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme am Kurs haben, so melden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch bei der Geschäftsstelle des Naturpark Spessart e.V. (info@naturpark-spessart.de, Telefon 09351 6034-46, Oliver Kaiser). Alle Interessierten erhalten weitere Infos und einen Anmeldebogen.  Dieser sollte gemeinsam mit einer kurzen Bewerbung spätestens bis zum 31.01.2019 an den Naturpark gesendet werden.

Für Interessierte findet am Donnerstag, den 10. Januar 2019 um 19:30 Uhr ein Infoabend im Flairhotel „Hochspessart“ in Heigenbrücken statt (Lindenallee 40-42, 63869 Heigenbrücken), bei dem das Tätigkeitsfeld der Naturparkführer und der Kurs vorgestellt werden.

Meldung als PDF

Kategorien: Die Gemeinde Faulbach informiert