Gemeinde Faulbach Gemeinde Faulbach

Bekanntmachung der Änderung des Bebauungs- Grünordnungsplans “Gewerbegebiet zwischen Triebweg und Haagweg, Änderung 1 – Erweiterung“ gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

22.02.2024
Öffentlichen Auslegung des Entwurfes zur Änderung des Bebauungs- Grünordnungsplans “Gewerbegebiet zwischen Triebweg und Haagweg, Änderung 1 – Erweiterung“

Ortsübliche Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses sowie des Beschlusses zur öffentlichen Auslegung des Entwurfes zur Änderung des Bebauungs- Grünordnungsplans “Gewerbegebiet zwischen Triebweg und Haagweg, Änderung 1 – Erweiterung“ gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat Faulbach hat in seiner Sitzung vom 13.12.2023 den Entwurf des Bebauungsplans gebilligt, den Aufstellungsbeschluss zur Bebauungsplanänderung gefasst und die Verwaltung beauftragt, die Planung zur Beteiligung der Öffentlichkeit auszulegen.

Der Bebauungsplan bezieht sich auf das Gebiet gemäß nachstehendem Lageplan.

Folgende Flurstücke in der Gemarkung Faulbach liegen im Geltungsbereich des Bebauungsplans: 8120/6 und 8120/4 (beide jeweils vollständig).

Mit der Bebauungsplanänderung sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden, um den Ortseingang Ost zu akzentuieren, die baulichen Entwicklungsmöglichkeiten zu optimieren und den ausgebauten Fußweg zwischen Triebweg und „In der Strütt“ öffentlich-rechtlich zu sichern.

 

Der Änderungsentwurf des Bebauungs- und Grünordnungsplans “Gewerbegebiet zwischen Triebweg und Haagweg, Änderung 1 – Erweiterung“ mit Begründung wird gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom

 

01.02.2024 bis einschließlich 01.03.2024

 

während der allgemeinen Dienststunden im Rathaus der Gemeinde Faulbach, Hauptstraße 121, 97906 Faulbach, zu jedermanns Einsicht öffentlich ausgelegt.

Gleichzeitig mit der öffentlichen Auslegung im Rathaus sind die Planunterlagen gemäß § 4a Abs. 4 BauGB in identischer Form auf der Homepage der Gemeinde Faulbach unter folgendem Link einsehbar:

www.faulbach.de

Der Öffentlichkeit wird innerhalb der Auslegungsfrist Gelegenheit zur Einsichtnahme gegeben. Während der Auslegungsfrist können Anregungen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Schriftlich vorgebrachte Anregungen sollten die volle Anschrift des Verfassers und gegebenenfalls auch die Bezeichnung des betroffenen Grundstückes enthalten. Stellungnahmen, die nicht innerhalb der Auslegungsfrist abgegeben werden, können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben, sofern die Gemeinde deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bauleitplans nicht von Bedeutung ist (§ 4a Abs. 6 BauGB).

Durchführung des Bebauungsplans im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB.
Der Bebauungsplan dient der Nachverdichtung und wird daher im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB durchgeführt.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass von der Durchführung einer Umweltprüfung abgesehen wird (§ 13a Abs. 2 i.V.m. § 13 Abs. 3 BauGB). In den Bebauungsplanentwurf ist eine Artenschutzrechtliche Beurteilung eingeflossen. Negative Auswirkungen auf die Erhaltungsziele und Schutzzwecke der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung und der Europäischen Vogelschutzgebiete im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes sind durch die vorliegende Planung nicht zu befürchten. (vgl. § 1 Abs. 6 Nr. 7 b BauGB).

 

Datenschutz:
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e (DSGVO) i.V.m. § 3 BauGB und BayDSG. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Datenschutzrechtliche Informationspflichten“ zum Bebauungs- und Grünordnungsplan “Gewerbegebiet zwischen Triebweg und Haagweg, Änderung 1 – Erweiterung“, das ebenfalls öffentlich ausliegt.

 

Gemeinde Faulbach

 

Faulbach, 23.01.2024

gez.
Wolfgang Hörnig
1. Bürgermeister

Kategorien: Die Gemeinde Faulbach informiert

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.